Samstag, 30. Juli 2011

Verpflegung im Camp

Camp hat was mit Camping zu tun, und solcher Art ist auch die Verpflegung. Leckeres gegrilltes und gekochtes vom offenen Feuer. Aber auch frische Salate, Kuchen und Obst waren zu bekommen. Und es sei hinzugefügt, daß selbstverständlich den Anforderungen des Gesundheitsamtes des Landkreises Genüge getan wurde, beispielsweise mit einer separaten Zone für das Küchenpersonal im Küchenzelt. Immerhin gab es in einem der letzten Jahre sogar Kontrollen, ob über dem Grill ein Dach sei - es könnte ja ein Vogel auf die Wurt ka****.
 
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten