Donnerstag, 1. August 2013

Elbe-Kunst

Wie in jedem Jahr begleitet eine Installation aus Treibgut und Wildblumen das Camp. In diesem Jahr mit Sandsäcken als Zeichen des gerade vergangenen Hochwassers.


Keine Kommentare:

Kommentar posten